Ammersbek. Einsatzkräfte waren mehrere Stunden mit den intensiven Löscharbeiten beschäftigt. Zur Brandursache gibt es eine Vermutung.

Feuerwehrgroßeinsatz am Sonntagabend, 11. Februar, in Ammersbek: An der Timmerhorner Straße ist ein Gartenhaus abgebrannt. Laut Polizei befand es sich im hinteren Bereich eines Grundstücks. Ein Anwohner hatte das Feuer bemerkt und über Notruf gemeldet.