Ahrensburg. Betriebe, Bürger und auch die Stadt selbst ignorieren häufig ihre Räumpflicht auf Radwegen. Fahrradclub stellt Forderungen.

Die meisten Betriebe und Bürger in Ahrensburg ignorieren die Schneeräumpflicht auf Radwegen. Und auch die Stadt selbst macht es nicht besser: Dieses erschreckende Fazit zieht der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Stormarn nach dem Wintereinbruch zu Monatsbeginn. „Radfahren wird zu einer lebensgefährlichen Fortbewegung“, sagt Jürgen Griebel, Sprecher des ADFC-Kreisverbands.