Reinbek. Wandel im Einzelhandel: Mit Eisenwaren in Kleinstmengen ist kein Geschäft mehr zu machen. Wie es mit dem Traditionsgeschäft weitergeht.

Es prangt groß an der Front über dem Laden: „Eisenwaren Ellermann Werkzeuge“. Doch jetzt, im 151. Geschäftsjahr, kommt die Kehrtwende. Das traditionsreiche Reinbeker Geschäft stellt sich neu auf. In dem 75 Quadratmeter großen Fachgeschäft (Postadresse Schmiedesberg 1) konnten Kunden neben einer ganzen Bandbreite an Werkzeugen auch Schrauben, Nägel und dergleichen kaufen. Entweder kartonweise oder sogar einzeln. Doch damit ist nun Schluss.