Trittau. Gruppe junger Menschen ruft in einem Video andere zum Mitmachen auf. Die Wahl soll noch in diesem Jahr über die Bühne gehen.

„Kennt ihr das Gefühl – das Gefühl, keine Stimme zu haben? Das Gefühl, dass keiner auf euch hört?“: Es sind eindringliche Worte, mit denen sich zwei Jugendliche zu Beginn eines Videoclips an andere junge Menschen aus Trittau und Umgebung wenden. Die beiden und ihre Mitstreiter, die ebenfalls in dem Kurzfilm zu Wort kommen, haben auch gleich ein Rezept gegen Ohnmachtsgefühle parat: „Der Jugendbeirat gibt euch eine Stimme. Was ist ein Jugendbeirat? Ein Jugendbeirat ist das Zusammentreffen und Sprechen. Wir sprechen über Veränderung. Wir sprechen über die Dinge, die ihr euch wünscht.“