Coverband

Oldesloer Band gibt Konzert im Kultur- und Bildungszentrum

Die Band The Spectacles aus Bad Oldesloe spielt Coversongs im KuB.

Die Band The Spectacles aus Bad Oldesloe spielt Coversongs im KuB.

Foto: Mette Mathilda Harms

Musiker unterhalten mit Mix aus deutschen und englischen Songs bekannter Künstler und einer ganz persönlichen Liebeserklärung.

Bad Oldesloe.  Die von Dieter Harms gegründete Band The Spectacles ist ein Oldesloer Original. Seit zwölf Jahren unterhalten die Musiker ihr Publikum mit einer Mischung aus Rhythm & Blues, Soul, Pop und Rock, mal auf Deutsch, mal auf Englisch vorgetragen.

Am Sonnabend, 6. November, können Besucher des Oldesloer Kultur- und Bildungszentrums (KuB) The Spectacles live auf der Bühne erleben. Von 19 Uhr an wollen die sechs Musiker ihre Zuhörer mit Coverversionen von Songs des Blues-Sängers Keb’ Mo’, von Huey Lewis & the News, Stefan Gwildis, Ray Charles, Billy Joel, The Commitments und weiteren Künstlern unterhalten.

Auf Programm steht Hymne an Bad Oldesloe

Das Repertoire der Band umfasst eine ungewöhnliche Auswahl an Stücken, die sich vor allem an den persönlichen Vorlieben der Musiker orientiert. Diese Lieblingslieder präsentieren sie mit Klavier, Gitarre, Bass, Schlagzeug, Saxofon, Gesang und viel Enthusiasmus.

Der dürfte spätestens dann auf das Publikum überspringen, wenn die Band das von Dieter Harms geschriebene Liebeslied an seine Heimat- und Geburtsstadt Bad Oldesloe anstimmt, das auf dem Song „Georgia On My Mind“ von Ray Charles basiert. Tickets zu 13,50/11,50 Euro im Vorverkauf gibt’s unter Tel. 04531/504-199 oder www.kub-badoldesloe.de.

( nick )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Stormarn