Bundestagswahl

SPD Bargteheide verschenkt auf dem Wochenmarkt Dosen

Die SPD verschenkt am 10. September auf dem Wochenmarkt Bargteheide kleine Vorratsdosen.

Die SPD verschenkt am 10. September auf dem Wochenmarkt Bargteheide kleine Vorratsdosen.

Foto: Timon Kronenberg

Im unverpackt-Laden der Stadt können die Büchsen dann kostenfrei mit Produkten aus dem Sortiment befüllt werden.

Bargteheide.  Der SPD-Ortsverband verbindet an diesem Freitag, 10. September, den Bundestagswahlkampf mit einer Umweltschutzaktion. Auf dem Bargteheider Wochenmarkt können sich alle Besucher am Infostand der Partei eine kleine Vorratsdose abholen. Mit dieser und dem darin enthaltenen Gutschein kann dann bei einem Besuch im unverpackt-Laden (Bahnhofsstraße 5) etwas aus dem Sortiment kostenfrei ausgewählt werden, etwa Meersalz, Kräuter, Leinsaat oder Kakao.

Wertvoller Beitrag zur Müllvermeidung

„Wir freuen uns, inzwischen schon zum dritten Mal solch eine Aktion mit dem örtlichen Einzelhandel anbieten zu können, der im konkreten Fall auch noch einen wertvollen Beitrag zur Müllvermeidung leistet“, so der Ortsvereinsvorsitzende Aaron Bedey. Der unverpackt-Laden Bargteheide biete auf gut 50 Quadratmetern lose und unverpackte Lebensmittel sowie Drogerie-Artikel des täglichen Bedarfs an, insgesamt rund 250 verschiedene Artikel.

Auf dem Wochenmarkt haben die Besucher zudem die Gelegenheit, mit dem Bundestagsdirektkandidaten für den Wahlkreis 8 Segeberg/Stormarn-Mitte, Bengt Bergt, ins Gespräch zu kommen.

( luka )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Stormarn