Diebstahl

BMW in Oststeinbek aufgebrochen und Elektronik entwendet

Blick in den Innenraum eines BMW. Wie in Oststeinbek hatten es die Täter auch hier auf Elektronik wie Navigation, Lenkrad und Airbag abgesehen.

Blick in den Innenraum eines BMW. Wie in Oststeinbek hatten es die Täter auch hier auf Elektronik wie Navigation, Lenkrad und Airbag abgesehen.

Foto: Andrea Löbbecke / picture alliance

Täter hatten hatten auf Navigationsgerät, Lenkrad mit Airbag und Bedienelement abgesehen. Pkw stand auf Privatgrundstück in Havighorst.

Oststeinbek.  Unbekannte haben in Oststeinbek einen 1er-BMW aufgebrochen. Sie entwendeten das Lenkrad samt Airbag, das Navigationsgerät sowie ein I-Drive-Bedienelement entwendet. Der Schaden wird auf rund 4500 Euro geschätzt.

Tat wurde in Straße Schumacherwiese verübt

Die Tat wurde in der Zeit von Dienstag, 1. Dezember, 20.30 Uhr, bis Mittwoch, 2. Dezember, 7.30 Uhr, in der Schumacherwiese im Ortsteil Havighorst verübt. Dort stand das Auto auf einem Privatgrundstück.

Wie die Täter das Fahrzeug geöffnet haben, ist noch unbekannt“, sagte Polizeisprecher Lutz Theurer. Wer verdächtige Personen beobachtet hat, kann sich unter der Telefonnummer 040/72 77 07-0 an die ermittelnde Kriminalpolizei Reinbek wenden.

( tj )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Stormarn