Bildungsstätte

Bargteheider VHS hat 58 neue Angebote im Herbstprogramm

Das gedruckte Programmheft ist ab sofort in der VHS-Geschäftsstelle im Stadthaus und im Rathaus Bargteheide erhältlich.

Das gedruckte Programmheft ist ab sofort in der VHS-Geschäftsstelle im Stadthaus und im Rathaus Bargteheide erhältlich.

Foto: Angelika Warmuth/dpa

Präsenzkurse starten in kleineren Gruppen und größeren Räumen. Darunter kreative Betätigungen, Gesundheitsthemen und digitale Formate.

Bargteheide. Nach monatelangen Einschränkungen wegen der Corona-Pandemie hat die Bargteheider Volkshochschule (VHS) in ihrem Herbstprogramm wieder deutlich mehr Präsenzkurse. Unter Einhaltung der aktuellen Hygieneregeln starten die Angebote ab sofort in kleineren Gruppen und größeren Räumen. Auch der Stadthaus-Saal wird zum Teil genutzt.

197 Kurse, Vorträge und Seminare bieten Vielfalt

Teilnehmer können aus 197 Kursen, Vorträgen und Seminaren wählen. 58 Angebote sind neu im Programm. Im Programmheft finden Interessierte auf 80 Seiten ein breites Themenspektrum, darunter auch weiterhin digitale Angebote.

Besonders attraktiv sind nach Ansicht von VHS-Leiter Frank Feier die zahlreichen neuen Vorträge. Unter anderem wird in Zusammenarbeit mit der Sektion Bargteheide der Schleswig-Holsteinischen Universitätsgesellschaft das Wirken von Albert Einstein beleuchtet.

Reihe widmet sich gesellschaftspolitischen Fragen

Auf Plattdeutsch bietet die VHS in Kooperation mit dem Heimatbund Stormarn den Vortrag „Rembrandt – en Genie op de Söök“. Gegen Diskriminierung und für die Vielfalt der Jugendkulturen setzt sich eine Ausstellung im Stadthaus ein. Diese wird am Montag, 14. September, eröffnet. Am Mittwoch, 21. Oktober, folgt ein Vortrag über Gegenstrategien zu Rechtspopulismus und Rechtsextremismus.

Zum digitalen Angebot zählen die Internet-Vortragsreihe „vhs wissen live“, das Online-Kursangebot „vhs to huus“ der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins sowie die Reihe „Smart Democracy“, welche sich mit aktuellen gesellschaftspolitischen Fragen auseinandersetzt.

Kursleiter vermitteln Kenntnisse in zehn Sprachen

Wie immer kommen aktive Fitnessfreunde, kreative Gestalter und Kulturinteressierte nicht zu kurz. Die Spanne reicht von Aquarellieren für Fortgeschrittene über Afrikanische Perkussion bis zum Nähen für Hobbyschneidernde. Außerdem stehen zehn unterschiedliche Sprachen im Programm.

Das gedruckte Programmheft gibt es ab sofort in der VHS-Geschäftsstelle im Stadthaus (Am Markt 4) und im Rathaus (Rathausstraße 24-26). Fragen beantwortet das VHS-Team persönlich während der zusätzlichen Öffnungszeiten im Stadthaus, die bis zum 20. August gelten: montags bis donnerstags von 9 bis 11 Uhr, montags, dienstags und donnerstags auch von 15 bis 17 Uhr. Internet: www.vhs-bargteheide.de.