Stormarn
Mitmachaktion

Ahrensburger singen am Freitag wieder gegen Corona-Blues

Carola Benzinger (Mitte) und ihre Kinder Noah (24, l.) und Marisol (19) wollen auf die Aktion aufmerksam machen.

Carola Benzinger (Mitte) und ihre Kinder Noah (24, l.) und Marisol (19) wollen auf die Aktion aufmerksam machen.

Foto: Pia Rabener

Carola Benzinger ruft erneut zu Balkonkonzerten auf. Die Aktion soll in dieser besonderen Zeit das Gemeinschaftsgefühl stärken.

Ahrensburg. Carola Benzinger von der Mut-Mach-Werkstatt Ahrensburg ruft dazu auf, am Freitagabend, 27. März, ab 18 Uhr das Lied „We are the world“ von USA for Africa bei offenem Fenster laut aufzudrehen oder es selbst auf einem Instrument zu spielen. „Die Musik soll den Menschen in der Corona-Zeit ihre Ängste nehmen und das Gemeinschaftsgefühl stärken“, sagt Benzinger.

Balkonkonzerte soll es auch in kommenden Wochen geben

Nicht nur Ahrensburger seien dazu aufgefordert, sich an der Aktion zu beteiligen, Benzinger: „Vergangenen Freitag waren Leute aus Bargteheide, Hoisdorf und vielen anderen Kommunen im Kreis Stormarn dabei.“ Die zahlreichen Videoclips, die der psychologischen Beraterin zugeschickt wurden, hat sie in einem Zusammenschnitt auf der Internetplattform Youtube veröffentlicht. Die Balkonkonzerte sollen auch an den kommenden Freitagabenden jeweils um 18 Uhr weiter fortgeführt werden.