Tipps und Termine

Das ist in den kommenden Tagen in Stormarn los

| Lesedauer: 2 Minuten
Die Band Lord Number kommt nach Bargteheide.

Die Band Lord Number kommt nach Bargteheide.

Foto: Lord Number

In Bargteheide gibt’s Rock, in Ahrensburg Klassik und in Bad Oldesloe Kunst. Haben Sie schon etwas vor?

Rock in Bargteheide

Lord Number ist eine Band, die sich der Rockmusik verschrieben hat. Sie covert vorwiegend Titel der letzten vier Jahrzehnte, die selten von Coverbands gespielt werden. Diese Songs interpretieren die Musiker in der Besetzung mit Drums, Gitarre, Bass, Keyboard und Gesang mit viel Dynamik und Spielfreude neu.

Konzert Fr 21.2., 21.30, Livemusik-Club Teufels, Hammoorer Weg 26, Eintritt frei, Hutspende für Band

Konzert in Ahrensburg

Der aus Ahrensburg stammende Solo-Cellist Felix Nickel gibt ein gemeinsames Konzert mit dem Ahrensburger Kammerorchester in seiner Heimatstadt. Dabei erklingen Werke von Joseph Haydn, George Bizet und Sergej Prokofjew. Die Leitung des Konzertabends liegt in den Händen von Prof. Frank Löhr.

Konzert Sa 22.2., 20.00, Eduard-Söring-Saal, Waldstraße 14, Karten 17,– bis 26,– an der Abendkasse

Kinderkirche in Kuddewörde

Das Thema der nächsten Kinderkirche in Kuddewörde lautet „Das große Gastmahl“. Auf dem Programm für Kinder von vier bis elf Jahren stehen gemeinsames Singen, Beten und Basteln. Außerdem hören sie eine Geschichte zum Thema. Zur Stärkung gibt es zwischendurch einen kleinen Imbiss.

Kinderkirche Sa 22.2., 10.00–12.00, Gemeinderaum Pastorat Kuddewörde, Am Brink 2, Beitrag pro Kind 1,–, Infos: www.kirche-kuddewoerde.de

Führungen in Reinbek

Die Ausstellung, mit der das Anne-Frank-Haus Amsterdam derzeit im Schloss Reinbek zu Gast ist, zeigt in acht Teilen die Lebensgeschichte des jüdischen Mädchens. Bei öffentlichen Führungen können sich Besucher genauer über das Schicksal Franks und die Zeit, in der sie gelebt hat, informieren.

Führungen Sa 29.2., 14.00, und So 15.3., 16.00, Ausstellung bis So 29.3., Mi–So 10.00–17.00, Schloss, Schlossstraße 5, Eintritt 3,–

Vernissage in Bad Oldesloe

Fotograf Stefan Hillgruber konfrontiert die Betrachter seiner Arbeiten durch spezifisch gewählte Blickwinkel mit einer ungewohnten Sichtweise. Ihn fasziniert Alltägliches, das er mit Mitteln der abstrakten Bildkomposition in den Fokus rückt. In seiner Ausstellung in Bad Oldesloe zeigt Hillgruber „Ab­strakte Wirklichkeiten“.

Vernissage So 23.2., 15.00, Ausstellung bis Fr 13.3., Galerie BOart, Mühlenstraße 9–10, Eintritt frei

Klassik in Bad Oldelsoe

In der Reihe „Konzertchen“ in der Oldesloer Peter-Paul-Kirche sind Johanna Rabe und Albrecht Buttmann zu Gast, die das Duo Flötuba bilden. Für ihr Vormittagskonzert haben die Musiker eine spannende Mischung von Werken des Barock und der Moderne zusammengestellt. Das Publikum hört Stücke von Händel, Bach, Mozart und Bönisch.

Konzertchen Sa 22.2., 11.00, Peter-Paul-Kirche, Kirchberg 8, kostenfrei

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Stormarn