Stormarn
Polizei

Einbruch in Ahrensburg – Bewohner merken nichts

In Ahrensburg gelangten Einbrecher durch eine Tür ins Reihenhaus (Symbolfoto).

In Ahrensburg gelangten Einbrecher durch eine Tür ins Reihenhaus (Symbolfoto).

Foto: Nicolas Armer / dpa

Einbrecher durchwühlen Erdgeschoss eines Reihenhauses in Ahrensburg, während Bewohner in erster Etage sind. Sie bemerkten nichts.

Ahrensburg.  Während sich die Bewohner eines Reihenhauses an der Straße Waldemar-Bonsels-Weg in Ahrensburg in der oberen Etage aufhielten, durchwühlten Kriminelle unbemerkt Wohnzimmer und Flur im Erdgeschoss. Geschehen ist das am Donnerstag, 6. Februar, zwischen 16 und 18 Uhr, wie die Polizei erst jetzt mitteilte.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand gelangten die Einbrecher über eine rückwärtige Tür in das Gebäude und flüchteten auch auf diesem Weg. Genaue Angaben über den Wert des Stehlgutes und die Höhe des Sachschadens kann die Polizei noch nicht machen. Sie sucht Zeugen und fragt: Wer kann Angaben zu der Tat machen? Wem sind in der Umgebung der Straße Waldemar-Bonsels-Weg Personen oder ein mögliches Fahrzeug aufgefallen? Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Ahrensburg unter der Telefonnummer 04102/809-0 entgegen.