Stormarn
Ammersbek

SPD unterstützt Bürgermeister Ansén bei der Wahl

Bürgermeister Horst Ansén.

Bürgermeister Horst Ansén.

Foto: Marc R. Hofmann / HA

Mitglieder sprachen sich einstimmig bei Jahreshauptversammlung für den Amtsinhaber aus. Die Wahl ist am 17. Mai. Weitere Infos.

Ammersbek. Der SPD-Ortsverein Ammersbek unterstützt Bürgermeister Horst Ansén bei seiner erneuten Kandidatur. Die Mitglieder sprachen sich bei ihrer Jahreshauptversammlung einstimmig für den Amtsinhaber aus, der die Verwaltung seit 2009 leitet. Die Wahl ist am 17. Mai. Auch die FDP hat sich bereits für Horst Ansén ausgesprochen.

Der 54-Jährige arbeitete vor dem Wechsel ins Rathaus als Betriebswirt bei einer Versicherung und engagierte sich als SPD-Gemeindevertreter. Bisher hat sich noch kein Gegenkandidat gemeldet. Bewerbungen sind noch bis zum 23. März im Rathaus möglich.

Die SPD-Mitglieder bestätigten zudem ihrer Führungsspitze mit Ded Faßbender (Vorsitzender) und Rita Thönnes (Stellvertreterin). Neuer Schatzmeister ist Sven Schäfer für Malte Zühlke, der umgezogen ist. Leon Graack (19, Schriftführer) und Hannah Ettler (18, Beisitzerin) verjüngen den Vorstand. Das Gremium komplettieren die Beisitzer Holger Lehmann und Bettina Schäfer (beide wie bisher) sowie Thomas Ettler und Sigrid Kuhlwein (beide neu).

Leon Graack will sich vor allem um die Präsenz in den neuen Medien und die Internetseite kümmern. Die bisher nicht geglückte Einführung eines Kinder- und Jugendbeirats in der Gemeinde ist ein wichtiges Ziel von Hannah Ettler.