Stormarn
Kriminalität

Einbrecher stehlen Geld aus Bargteheider Tierarztpraxis

Bei einem Einbruch in eine Tierarztpraxis in Bargteheide (Symbolbild) stahlen der oder die Täter Bargeld, richteten auch Sachschaden an.dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Bei einem Einbruch in eine Tierarztpraxis in Bargteheide (Symbolbild) stahlen der oder die Täter Bargeld, richteten auch Sachschaden an.dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Foto: Silas Stein / dpa

Täter richten Sachschaden von rund 1000 Euro an. Auch in der Tierklinik gab es am Wochenende einen Einbruchsversuch. Kripo sucht Zeugen.

Bargteheide. In eine Tierarztpraxis auf dem eingezäunten Gelände der Bargteheider Tierklinik sind in der Nacht zu Sonnabend Diebe eingebrochen. Nach Angaben der Polizei vom Montag verschafften sich die Täter über eine Terrassentür Zutritt zur Praxis und durchsuchten das Gebäude. Die Tatzeit grenzt die Polizei ein auf Freitag, 11. Oktober, 20.30 Uhr, bis Sonnabend, 12. Oktober, um 10.40 Uhr. Die Einbrecher verursachten einen Sachschaden von rund 1000 Euro. Die Verbrecher erbeuteten Bargeld mit einem niedrigen dreistelligen Betrag. Die Polizei ermittelt jetzt, ob noch mehr gestohlen wurde.

Täter flüchtete nach Einbruchsversuch in Richtung Friedhof

Auch in die Tierklinik (Alte Landstraße) wollten am Sonnabend gegen 3.45 Uhr bisher unbekannte Täter eindringen. Der Hausmeister entdeckte nach Angaben der Polizei eine dunkel gekleidete Person im Bereich des Verwaltungsgebäudes. Der Täter flüchtete vermutlich deshalb kurz darauf vom Gelände in Richtung Friedhof. Der Einbruch gelang ihm nicht, jedoch wurde ein geöffnetes Fenster entdeckt.

Die Ahrensburger Kriminalpolizei bittet nun mögliche Zeugen um Hinweise zu den Taten unter der Telefonnummer 04102/8090.