Stormarn
Tipps und Termine

Schon Pläne für die nächsten Tage? Das ist in Stormarn los!

Das Ensemble Steife Brise kommt am 12. Oktober ins KuB.

Das Ensemble Steife Brise kommt am 12. Oktober ins KuB.

Foto: Gerrit Meier / Gerrit Meyer

Improtheater in Bad Oldesloe, Kino in Bargteheide oder doch lieber ein Theaterbesuch in Aumühle? Das sind unsere Ideen!

Impro in Bad Oldesloe

Comedy, Musik, Theater – wer einen der Auftritte des Ensembles Steife Brise besucht, bekommt all das geboten. Die Schauspieler und Musiker der Impro-Gruppe bringen das auf die Bühne, was das Oldesloer Publikum sehen oder hören will – ungeprobt und ausgesprochen komisch.

Impro-Theater Sa 12.10., 20.00, Kultur- und Bildungszentrum, Beer-Yaacov-Weg 1, Karte 17,50/12,50 im Vvk. unter Tel. 04531/50 41 99

Kino in Bargteheide

Unter dem Titel „Der besondere Film“ zeigt der Bargteheider Seniorenbeirat regelmäßig ausgewählte Werke im Kleinen Theater. Anfang nächster Woche steht „Late Night“ auf dem Programm. Die Hauptrolle in der in diesem Jahr erschienenen Komödie spielt Emma Thompson.

„Der besondere Film“ Di 15.10., 15.00, Kleines Theater Bargteheide, Hamburger Straße 3, Eintritt 7,- an Abendkasse

Bad Oldesloe: Zusammen Rad fahren

Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) Bad Oldesloe führt am kommenden Sonnabend seine Abschlusstour durch. Zum letzten Mal in diesem Jahr schwingen sich Mitglieder und Mitfahrende auf ihre Räder. Wohin es geht, wird nicht verraten. Nur so viel: Startpunkt und Ziel ist der Bahnhof. Die Strecke ist etwa 40 Kilometer lang.

Radtour Sa 12.10., 12.00, Oldesloer Bahnhof, Teilnahme kostenlos

Aumühle: Theater

Anlässlich der Hamburger Hospizwoche tritt Martin Leßmann in Aumühle auf. Der Schauspieler gastiert auf Einladung des Ambulanten Hospizdienstes Reinbek auf der Theaterbühne im Augustinum. Dort führt er „Ein Tag mit Herrn Jules“ auf. Das Solostück basiert auf der gleichnamigen Novelle von Diane Broechhoven.

Theatersolo Di 15.10., 19.00, Augustinum Aumühle, Mühlenweg 1, Eintritt frei

Hoisdorf: Backtag im Museum

Wer Ende nächster Woche das Stormarnsche Dorfmuseum in Hoisdorf besucht, kann sich über frisches Brot freuen. Das Museumsteam feuert den Steinbackofen an, um vor Ort selbst gebackene Sorten zu verkaufen. Auch für den passenden Aufstrich ist gesorgt – die Imker aus Hoisdorf bieten den Honig ihrer Bienen an.

Backtag Sa 19.10., 14.30, Stormarnsches Dorfmuseum, Sprenger Weg 1, Eintritt frei

Reinfeld: Klaviermusik

Wojciech Waleczek tritt am kommenden Sonntag in Reinfeld auf. Der renommierte polnische Pianist war 2017 schon einmal in der Karpfenstadt zu Gast, damals in Begleitung seines Streichquartetts. Diesmal wird er das Publikum als Solist mit Werken von Mozart, Paganini und weiteren Komponisten unterhalten.

Konzert So 13.10., 16.00, Audimax des Bildungszentrums, Ahrensböker Straße 51. Eintritt: 14,–