Stormarn
Tipps und Termine

Schon etwas vor? Das ist in und um Stormarn los

Die Dire Strats spielen in Bargteheide Hits ihrer Idole, der britischen Rockband Dire Straits.

Die Dire Strats spielen in Bargteheide Hits ihrer Idole, der britischen Rockband Dire Straits.

Foto: Eckhard Henkel / HA

Rock im Kleinen Theater, Kino in der Reinbeker Kirche, Konzert im Oldesloer Bella-Donna-Haus – Tipps der Redaktion.

Bargteheide: Rock im Kleinen Theater

Die Dire Strats sind eine der meist gebuchten Tributebands Euopas. Ob „Sultans of Swing, „Brothers in Arms“ oder „Walk of Life“ – die Musiker bringen die Welthits ihrer Idole, der britischen Rockband Dire Straits, auf die Bühne. Am kommenden Sonnabend treten die Männer im Kleinen Theater Bargteheide auf.

Konzert Sa 21.9., 20.00, Kleines Theater, Hamburger Straße 3, Eintritt an AK kostet 31,-

Zusammen Rad fahren

Aufs Rad steigen und zusammen mit anderen durchs Grüne fahren – der Seniorenbeirat Bargteheide macht es möglich. Für heute Mittag lädt er zu einer Radtour ein, bei der hohe Geschwindigkeiten keine Rolle spielen. Im Vordergrund stehen laut Veranstaltern der Spaß an der Bewegung und Gemütlichkeit. Los geht es um 14 Uhr.

Radtour Mi 18.9., 14.00, Treffpunkt: Parkplatz am Restaurant Utspann, Hamburger Straße 1

Kino in der Gethsmane-Kirche

Kein anderer Film zog im vergangenen Jahr mehr deutsche Zuschauer an als „Der Junge muss an die frische Luft“. Am kommenden Donnerstag ist die Biografie-Verfilmung in der Reinbeker Kirchengemeinde Gethsemane zu sehen. Sie erzählt die Kindheitsgeschichte des Entertainers Hape Kerkeling. Die Hauptrolle spielt Julius Weckauf.

Kino in Kirche Do 19.9., 19.30, Kirchenstieg 1, Eintritt: 4,-

Jazz und Soul im Oldesloer Bella-Donna-Haus

Feven Yoseph wuchs in Äthiopien auf und studierte dort später Jazz-Musik. Am kommenden Freitag tritt die erfolgreiche Künstlerin im Oldesloer Bella-Donna-Haus auf. Zusammen mit ihrer Band präsentiert sie Songs von ihrem ersten Album „chanting soul“. Besucher erwartet ein Mix aus Jazz, Soul und RnB.

Konzert Fr 20.9., 20.00, Bella-Donna-Haus, Bahnhofstraße 12, Eintritt kostet 10,-

Kabarett in Reinbek

Bissiges Kabarett gibt es am kommenden Freitag in der Reinbeker Begegnungsstätte Neuschönningstedt. Dort tritt Anka Zink auf. Im Gepäck hat die Kleinkünstlerin ihr aktuelles Programm „Das Ende der Bescheidenheit“. Zuschauer können sich auf schwarzen Humor und Comedy mit einer Prise Arroganz freuen.

Kabarett Fr 20.9., 20.00, Begegnungsstätte, Querweg 13, Eintritt an AK kostet 14,-

Vortrag in Friedrichsruh

Wer Interesse an der Kolonialgeschichte Deutschlands hat, ist bei dem kostenfreien Vortrag von Prof. Dr. Jürgen Zimmerer (Uni Hamburg) gut aufgehoben. Der Vortrag handelt um das Ergründen, warum die vor 135 Jahren vorherrschende Kolonialzeit 35 Jahre später endete.

Vortrag Do 19.9., 20.00, Otto-von-Bismarck-Stiftung, Am Bahnhof 2, Anm.: 04104/977 10, info@bismarck-stiftung.de, Eintritt frei