Stormarn
Stormarn

Motorrad-Unglück auf A24: Vater verliert Tochter bei Fahrt

Ein Rettungswagen brachte die verletzte 14-Jährige in ein Krankenhaus. (Symbolbild)

Ein Rettungswagen brachte die verletzte 14-Jährige in ein Krankenhaus. (Symbolbild)

Foto: picture alliance/dpa

Die 14-Jährige stürzte bei einer Motorradfahrt in Richtung Hamburg und verletzte sich schwer. Grund bisher ungeklärt.

Reinbek. Am Sonnabend kam es auf der A24 in Höhe Reinbek zu einem Familienunglück: Ein Vater war mit seiner 14-jährigen Tochter als Beifahrerin auf einem Motorrad unterwegs. Während der Fahrt verlor sie aus bisher unbekannten Gründen den Halt und stürzte auf die Straße. Die 14-Jährige verletzte sich schwer und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Vater und Tochter kommen aus dem Hamburger Umland. Sie waren mit dem Motorrad auf der 24 in Richtung Hamburg unterwegs, als das Unglück passierte. Zur Geschwindigkeit des Motorrads und dem genauen Unfallhergang konnte die Polizei am Sonntag noch keine Angaben machen. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.