Stormarn
Barsbüttel

Motorradfahrerin wird bei Unfall unter Auto eingeklemmt

Die Polizei sperrte nach einem Motorradunfall die Straße Stübels in Barsbüttel. (Symbolfoto)

Die Polizei sperrte nach einem Motorradunfall die Straße Stübels in Barsbüttel. (Symbolfoto)

Foto: imago/Deutzmann

Die Fahrerin ist mit ihrer Maschine gestürzt und unter das Auto gerutscht. Feuerwehrleute mussten die Schwerverletzte befreien.

Barsbüttel.  Eine Motorradfahrerin ist bei einem Unfall auf der Anliegerstraße Stübels in Barsbüttel schwer verletzt worden. Wie es genau zu dem Unfall am Donnerstagnachmittag gegen 16.40 Uhr kam, ist noch unklar. Laut einem Feuerwehr-Sprecher war die Frau mit ihrer Maschine unter ein Auto gerutscht und dort eingeklemmt.

Feuerwehrleute mussten sie befreien. Ein Notarzt, der per Hubschrauber eingeflogen wurde, begleitete die schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzte Bikerin anschließend im Rettungswagen in ein Krankenhaus.