Stormarn
Tipps & Termine

Theater und Termine – das ist los in Stormarn

„De dresseerte Mann“ des Ohnsorg-Theaters gibt am 16. März ein Gastspiel in Glinde.

„De dresseerte Mann“ des Ohnsorg-Theaters gibt am 16. März ein Gastspiel in Glinde.

Foto: OLIVER FANTITSC / BGZ

Plattdeutsches Theater in Glinde, Vernissage in Barsbüttel und eine Führung in Aumühle. Das können Sie in diesen Tagen unternehmen.

Glinde: Komödie

Das Ohnsorg Theater gibt ein Gastspiel in Glinde. Es zeigt das plattdeutsche Theaterstück „De dresseerte Mann“ von John von Düffel nach dem Bestseller von Esther Vilar. In den Hauptrollen der Komödie sind Tim Ehlert, Birte Kretschmer, Meike Meiners und Laura Uhlig zu sehen.

Ohnsorg Theater Sa 16.3., 20.00, Theater im Forum, Oher Weg 24, Karte 14– bis 22,–, Vvk. An der Theaterkasse im Rathaus, Markt 1

Reinbek: Film über Lindgren

Der Filmring Reinbek zeigt den Film „Astrid“. Er handelt vom Leben der Schriftstellerin Astrid Lindgren. Als junge Frau sehnt sie sich nach einem Leben voller Selbstbestimmung. Das gestaltet sich allerdings anders als erwartet. Empfohlen für Zuschauer ab sechs Jahren.

Kino Mo 4.3., 19.30, Sachsenwald Forum, Hamburger Straße 8, Karten ab 18.00 an der Abendkasse zu 5,- (Erw.), 3,50 (Schüler)

Reinbek: Schlagfertig werden

Schlagfertigkeit ist durchaus trainierbar. Wie das funktioniert, das zeigt Kursleiter Reinhard Krause in einem eintägigen Workshop der Volkshochschule (VHS) Sachsenwald anhand einfach zu erlernender Techniken. Sie sollen helfen, auf verbale Angriffe souverän und konstruktiv zu reagieren.

Kursus So 10.03., 9.30–18.00, VHS Sachsenwald, Klosterbergenstraße 2a, Gebühr 49,–, Anmeldung VHS oder unter www.vhs-sachsenwald.de

Barsbüttel: Künstler stellen aus

Zahlreiche Zeichnungen, Aquarelle, Collagen und Acrylmalerei werden im Bürgerhaus Barsbüttel ausgestellt. Es sind Arbeiten von Hobbykünstlern aus den Kursen „Malen und Zeichnen“ der Volkshochschule, die einen Querschnitt von Anfängern bis zu Fortgeschrittenen zeigen.

Ausstellung Vernissage Fr 1.3., 19.00, Schau bis Fr 29.3., Bürgerhaus, Soltausredder 20, geöffnet Mo–Fr 9–15.00, Eintritt frei, Spende

Reinbek: Schlagfertig werden

Schlagfertigkeit ist durchaus trainierbar. Wie das funktioniert, das zeigt Kursleiter Reinhard Krause in einem eintägigen Workshop der Volkshochschule (VHS) Sachsenwald anhand einfach zu erlernender Techniken. Sie sollen helfen, auf verbale Angriffe souverän und konstruktiv zu reagieren.

Kursus So 10.03., 9.30–18.00, VHS Sachsenwald, Klosterbergenstraße 2a, Gebühr 49,–, Anmeldung VHS oder unter www.vhs-sachsenwald.de

Aumühle: Führung in Aumühle

Wer Aumühle aus der Vogelperspektive betrachten will, hat Gelegenheit dazu: Eine Führung mit Gerd Möller führt auf den Bismarckturm. Teilnehmer erfahren Wissenswertes über den Turm und dessen Erbauer Emil Specht. Eine Ausstellung bietet Einblicke in die Geschichte der Gemeinde

Führung Sa 2.3., 15.00, Bismarckturm, Berliner Platz, begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung unter Tel. 04104/22 82, kostenfrei, Spende

Reinbek: Songs von Udo Jürgens

Christian Mädler interpretiert in Reinbek auf authentische Weise Songs des Sängers und Komponisten Udo Jürgens. Auf dem Programm stehen selten gehörte Stücke und bekannte Schlager. Zudem gibt Mädler Einblicke in das Leben des Stars.

Konzert So 3.3., 15.30, Schloss Reinbek, Schlossstraße 5, Karte 22,– inkl. Kaffee/Kuchen, Vvk.: KulturKasse Stadtbibliothek, Hamburger Straße 8, www.kultur-reinbek.de