Stormarn
Veranstaltung im KuB

In Oldesloe gibt’s Klassik und Tango zu hören

Spagat zwischen Streichorchesterklang und kammermusikalischem Miteinander: das Ensemble Konsonanz.

Spagat zwischen Streichorchesterklang und kammermusikalischem Miteinander: das Ensemble Konsonanz.

Foto: Kammerensemble Konsonanz Bremen.jpg

Der Kontrabassist Benedict Ziervogel und das Kammerensemble Konsonanz spielen am Mittwoch, 9. Februar, im Kub. Noch gibt es Tickets.

Bad Oldesloe.  Beim Konzert von Benedict Ziervogel und dem Kammerensemble Konsonanz in Bad Oldesloe stehen die dunklen Saiten von Kontrabass und Bratsche im Vordergrund. Ob ernst, melancholisch, wild oder vergnüglich: Die Künstler bieten dem Publikum viele 100 Jahre Musikgeschichte mit Werken von Mozart über Haydn bis zu Piazzolla.

Ganz ohne Dirigent verbinden sie klassische Eleganz mit argentinischem und spanischem Temperament. Der Auftritt des neunköpfigen Ensembles mit dem Wiener Kontrabassisten Benedict Ziervogel beginnt am Mittwoch, 9. Februar, um 20 Uhr im Kultur- und Bildungszentrum (KuB). Tickets gibt es unter Telefon 04531/504-199 und auf www.kub-badoldesloe.de.

Benedict Ziervogel und Kammerensemble Konsonanz Mi 9.2., 20.00, KuB Bad Oldesloe, Beer-Yaacov-Weg 1, AK 18,50, VVK 16,50