Stormarn
Verkehr

Bad Oldesloe kauft neue Parkautomaten mit Brötchentaste

Bad Oldesloe will in diesem Jahr sämtliche Parkscheinautomaten austauschen

Bad Oldesloe will in diesem Jahr sämtliche Parkscheinautomaten austauschen

Foto: Daniel Naupold / HA

Im Haushalt der Stadt sind 269.000 Euro vorgesehen, um die Geräte anzuschaffen. Es soll auch kostenfreie Kurzzeittickets geben.

Bad Oldesloe.  „Außer Betrieb“: Diese Nachricht lesen Autofahrer in Bad Oldesloe immer häufiger auf den Parkscheinautomaten im Stadtgebiet. In diesem Jahr sollen die Geräte nun ausgetauscht werden.

18,7 Jahre – so alt sind die Parkscheinautomaten im Durchschnitt in der Kreisstadt. „Durch das hohe Alter kann es immer wieder zu einem Defekt kommen“, sagt Agnes Heesch von der Stadtverwaltung zum Abendblatt. Im Haushalt für 2019 sind deswegen 269.000 Euro vorgesehen, um flächendeckend neue Geräte anzuschaffen. Die neuen Automaten sollen auch weitere Funktionen bieten, unter anderem eine sogenannte Brötchentaste. Bürgermeister Jörg Lembke: „Damit kann dann ein kostenfreies Kurzzeitticket gelöst werden, um kurze Erledigungen zu machen.“ Voraussichtlich können Halter ihre Autos 15 Minuten kostenlos parken.