Stormarn
Kriminalität

Einbrecher stehlen Tabakwaren aus Trittauer Tankstelle

Einbrecher sind am Dienstagabend in die Star-Tankstelle in Trittau gelangt (Symbolbild).

Einbrecher sind am Dienstagabend in die Star-Tankstelle in Trittau gelangt (Symbolbild).

Foto: Daniel Maurer / dpa

Die Täter flüchteten mit einem dunklen BMW mit gestohlenem Kennzeichen. Die Polizei sucht Zeugen

Trittau.  Bisher unbekannte Täter sind am späten Dienstagabend in die Star-Tankstelle an der Hamburger Straße in Trittau eingebrochen. Laut Polizei fuhren sie um 23.25 Uhr mit einem dunklen BMW auf das Gelände. Sie hebelten die Eingangstür zur Tankstelle auf und verschafften sich so Zutritt zum Verkaufsraum.

Die Einbrecher hatten es auf Tabakwaren abgesehen. Mit ihrer Beute in noch unbekannter Menge flüchteten sie wieder. Die Polizei spricht von einem „Blitz-Einbruch“. Sie schätzt den entstandenen Sachschaden auf rund 2000 Euro. Der Wert der gestohlenen Tabakwaren steht noch nicht fest.

Zeugen melden sich bei der Kripo in Ahrensburg

An dem Fluchtfahrzeug befand sich ein Stader Kennzeichen. Die Ermittlungen ergaben, dass es kurz vor der Tat in Hamburg gestohlen wurde.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Einbruch beobachtet haben oder Angaben zu dem Fluchtfahrzeug machen können. Informationen nimmt die Kriminalpolizei in Ahrensburg unter 04102/809-0 entgegen.