Stormarn
Tipps und Termine

Die nächsten Tage etwas vor? Das ist in Stormarn los

Die Konzerte der Musikhochschule Lübeck haben in den letzten zwei Jahren für musikalische Höhepunkte im KuB (Kultur- und Bildungszentrum) in Bad Oldesloe gesorgt. Das nächste Konzert ist am Sonntag, den 2. Dezember um 17 Uhr von den Studierenden der internationalen Violinklasse.

Die Konzerte der Musikhochschule Lübeck haben in den letzten zwei Jahren für musikalische Höhepunkte im KuB (Kultur- und Bildungszentrum) in Bad Oldesloe gesorgt. Das nächste Konzert ist am Sonntag, den 2. Dezember um 17 Uhr von den Studierenden der internationalen Violinklasse.

Foto: Christian Ruvolo

Ein offenes Singen in Lütjensee, ein Besuch beim Sachsenwald-Slam oder lieber ein Violinen-Konzert in Bad Oldesloe? Unsere Tipps.

Ahrensburg: Bauen mit Sandsteinen

In Ahrensburg vermittelt eine Sonderausstellung Wissenswertes über Ankerbausteine und zeigt beeindruckende Modelle (Foto). Das historische Spielzeug wird heute wieder produziert. Für Baufans werden verschiedene Mitmachaktionen angeboten. Nähere Infos zu den Aktionen unter www.schloss-ahrensburg.de.

Ausstellung bis Mi 27.2., geöffnet Mi, Sa, So 11.00–17.00, Eintritt Erw. 7,–/4,50,– und Ki. 4–14 J. 3,50,–

Bad Oldesloe: Chor sucht Sänger

Der Oldesloer-Buxtehude-Chor der Ev.-Luth. Kirchengemeinde sucht Projektsänger für die Aufführung des „Stabat Mater“. Gastsänger aller Stimmlagen sind bei den Proben unter Leitung von Kirchenmusiker Henning Münther willkommen. Chorerfahrung ist für das Mitsingen im Buxtehude-Chor wünschenswert. Die Aufführung ist für März geplant.

Proben dienstags, 19.30, Haus der Begegnung, Poggenseer Weg 28

Lütjensee: Offenes Singen

Beim offenen Weihnachts- und Winterliedersingen in der Lütjenseer Tymmo-Kirche können alle Anwesenden mitmachen. Die Texte liegen aus. Juliane Ebert-Schulz leitet den so entstehenden Chor, unterstützt von Männerstimmen des Trittauer Gesangvereins von 1843. Wer mag, stattet danach dem Weihnachtsmarkt vor der Kirche einen Besuch ab.

Offenes Singen Sa 1.12., 15.00, Tymmo-Kirche, Möhlenstedt 7 a

Reinbek: Bühne frei für Poeten

Einige der bekanntesten Poetry-Slammer Norddeutschlands (im Foto: Lucia Lucia) stellen sich beim Sachsenwald-Slam in Reinbek einer Publikumsjury. Die Texte sind selbst geschrieben und nicht länger als sechs Minuten. Zwei Wettbewerbsplätze bleiben offen für ortsansässige Literaten.

Sachsenwald-Slam Di 27.11, 19.30, Schloss Reinbek, Schlossstraße 5, Eintritt 5,–, Vvk. Kulturkasse Stadtbibliothek, Hamburger Straße 8

Bad Oldesloe: Nachwuchs spielt Geige

Die Konzerte der Musikhochschule Lübeck haben schon für musikalische Höhepunkte im Oldesloer Kultur- und Bildungszentrum (KuB) gesorgt. Auf dem Programm des Konzerts der Studierenden der internationalen Violinklasse stehen Meilensteine der Sololiteratur für Violine.

Konzert So 2.12., 17.00, KuB, Beer-Yaacov-Weg 1, Karte 13,50/11,50 im Vvk.: www.kub-badoldesloe.de, Tel. 04531/50 41 99 oder im KuB

Reinbek: Harfen-Matinee

Die „Freunde des Schlosses Reinbek“ laden zur Harfen-Matinée ins Schloss ein. Harfenistin Sophia Whitson (Foto) und Adrian Iliescu (Violine) spielen Stücke von Johann Sebastian Bach, Camille Saint-Saëns, Louis Spohr, Jean Cras und Johann Christoph Friedrich Bach. In der Pause gibt es Punsch und Gebäck.

Matinée So 2.12., 11.00, Schloss, Schlossstraße 5, Karte 15,–, Vvk.: Stadtbibliothek, Hamburger Straße 4