Stormarn
Überblick

Das wird diese Woche im Kreis Stormarn wichtig

Visualisierung des geplanten Baugebietes um das Ahrensburger Schwimmbad Badlantic.

Visualisierung des geplanten Baugebietes um das Ahrensburger Schwimmbad Badlantic.

Foto: Andrea Riesch / HA

Neubau Badlantic in Ahrensburg, Erweiterung Feuerwehrhaus in Ammersbek, Beiträge für Straßenbau in Trittau. Die Themen der Woche.

Neubau des Badlantics

Ahrensburg.  Ein 25-Meter-Becken mit acht Bahnen, Ein- und Dreimeter-Sprungbrett, Lehrschwimmbecken und ein Kinderplanschbecken: Diese Ausstattung sieht ein erster Entwurf des Architekturbüros Geising+Böker für das neue Hallenbad in Ahrensburg vor. Die Politiker beraten am heutigen Montag über den Neubau.

Hauptausschuss Ahrensburg Mo 22.10., 19.30, Peter-Rantzau-Haus, Manfred-Samusch-Straße 9

Kellerduell in Trittau

„Dieses Spiel ist richtig, richtig wichtig“, sagte Sabina Persson, Badminton-Abteilungsleiterin des TSV Trittau, vor dem Heimspiel der ersten Mannschaft in der 1. Bundesliga gegen BW Wittorf-Neumünster. Priskila Siahaya und ihren Mitspielern hilft nur ein deutlicher Sieg, um den letzten ­Tabellenrang zu verlassen.

Badminton-Bundesligaspiel So 28.10., 15.00, Gymnasium Trittau, Heinrich-Hertz-Straße

Parkplätze für Schüler

An der Beruflichen Schule in Ahrensburg fehlen Parkplätze. Der Kreis als Schulträger will die Zahl erhöhen. Die Politiker beauftragten die Kreisverwaltung im Juni, die Errichtung einer Parkpalette über dem Schülerparkplatz zu prüfen. Nun steht das Thema erneut auf der Tagesordnung.

Bauausschuss des Kreises, Mi 24.10., 18.00, Gebäude F der Kreisverwaltung, Mommsenstraße 14, Bad Oldesloe

Wohnungen bauen

Um den Bau von Wohnungen geht es in der Sitzung des Bau- und Planungsausschusses in Reinbek. Zum einen steht die Bewerbung des Leitprojekts „Wohnen in der Metropolregion Hamburg – bedarfsgerecht, zukunftsfähig gemeinsam gestalten“ auf der Agenda. Die CDU fordert zudem die Stadt auf, Potenzialflächen für Wohnungsbau zu ermitteln.

Bau- und Planungsausschuss Reinbek Di 23.10., 19.30, Rathaus

Feuerwehr-Erweiterung in Ammersbek

Im Zuge der Erweiterung des Feuerwehr-Gerätehauses im Ortsteil Hoisbüttel wünschen sich die freiwilligen Helfer den Ausbau eines Flachdachs zu einer begehbaren Dachterrasse. Über die Umsetzung und die dafür erwarteten Mehrkosten in Höhe von 70.000 Euro beraten am Mittwoch die Mitglieder des Bauausschusses.

Bauausschuss Ammersbek Mi 24.10., 19.30, Seminarraum, Dorfgemeinschaftshaus, Am Gutshof 1

Straßenausbaubeiträge in Trittau

Wie will die Gemeinde Trittau künftig mit Straßenausbaubeiträgen verfahren? Vor der Wahl haben sich die Fraktionen zum Thema positioniert, doch eine Entscheidung auf die Zeit danach vertagt. Jetzt kommt es erneut auf den Tisch: Im Finanz- und Wirtschaftsausschuss soll über das weitere Vorgehen beraten werden.

Sitzung des Finanz- und Wirtschaftsausschusses Di 23.10., 19.30, Verwaltungsgebäude, Europaplatz 5