Stormarn
reinfeld

25-Jähriger kollidiert mit Notrufsäule: Polizei sucht Zeugen

Ein 25-jähriger Lübecker hat am Freitag, gegen 6.30 Uhr, auf der A 1 zwischen der Anschlussstelle Reinfeld und dem Autobahnkreuz Lübeck die Kontrolle über seinen Seat Leon verloren. Daraufhin kollidierte er mit einer Notrufsäule und Leitpfosten. Der leicht verletzte Fahrer gab zu Protokoll, ein BMW-Kombi aus Stormarn habe seinen Wagen touchiert. Jetzt sucht die Polizei Zeugen. Hinweise an Tel. 04531/170 60.