Stormarn
Ahrensburg

Schlechte Klassenarbeiten: Schüler sollen jetzt mitreden

Ein Erlass von Bildungsministerin Karin Prien (CDU) regelt, dass bei besonders schlecht ausgefallenen Arbeiten jetzt auch Vertreter der Schüler angehört werden müssen

Ein Erlass von Bildungsministerin Karin Prien (CDU) regelt, dass bei besonders schlecht ausgefallenen Arbeiten jetzt auch Vertreter der Schüler angehört werden müssen

Foto: dpa Picture-Alliance / Julian Stratenschulte / picture alliance / dpa

Ab einem Drittel Fünfen und Sechsen müssen Schulleiter jetzt neben Fachlehrer auch Klassensprecher hören. Das sagen Stormarner dazu.