Stormarn
Stadtfest

Bargteheide feiert Herbstmarkt mit buntem Programm

Organisatoren, Aktive und Mitwirkende vor einigen der Ausstellungsfahrzeuge

Organisatoren, Aktive und Mitwirkende vor einigen der Ausstellungsfahrzeuge

Foto: Hans-Eckart Jaeger

Kaufleute organisieren Wochenende mit Attraktionen, Programm und einem Oldtimertreffen am verkaufsoffenen Sonntag.

Bargteheide.  Der Ring Bargteheider Kaufleute (RBK) hat das von ihm organisierte Herbstfest am kommenden Wochenende, 15. und 16. September, unter das Motto „Bargteheide macht und ist mobil“ gestellt. Was es mit diesem Motto auf sich hat, erklärt RBK-Sprecherin Tanja Wilke so: „Die Besucher kommen mobil zu Fuß zu uns, wir präsentieren Elektromobile vor Ort, und mobil sind auch die Oldtimer, die zum Treffen auf dem Wochenmarkt kommen.“

Elektromobile (Straße Am Markt) und Oldtimer (Wochenmarkt-Platz) gibt es allerdings erst beim verkaufsoffenen Sonntag zu sehen, für den viele weitere Aktionen geplant sind. Als Kooperationspartner für strombetriebene Fahrzeuge konnte hierfür zum zweiten Mal der Arbeitskreis E-Mobilität gewonnen werden, der beim vergangenen Herbstfest interessierten Besuchern bei über 90 Probefahrten Gelegenheit bot, die Fahrzeuge aus eigener Anschauung kennenzulernen. „Es geht darum, den Menschen E-Mobilität näherzubringen“, erläutert Arbeitskreis-Mitglied Paul-Günter Frank, der sein Privatfahrzeug für die Aktion zur Verfügung stellt und Fragen zum Thema beantwortet.

Treffen der „Bens US Car Angels“

Wer schon immer mal in einem stilechten amerikanischen Oldtimer sitzen wollte, ist richtig beim Treffen der „Bens US Car Angels“, die Charity mit Vergnügen verbinden. Mit einem Los zugunsten des Kinderhauses Blauer Elefant eröffnet sich für Käufer die Chance auf eine von 50 Mitfahrgelegenheiten in den tollen Schlitten.

Viele Besucher nutzen bereits den Sonnabend für einen Abstecher zum Jahrmarkt, der mit Fahrgeschäften, Buden und musikalischem Bühnenprogramm Unterhaltung für Kinder, Jugendliche und Familien gleichermaßen bietet. Zuerst stehen die Silvershadows auf der Bühne (12 Uhr), gefolgt von der Band Cocktail (15 Uhr). Am verkaufsoffenen Sonntag treten hier Hayston & Hiller (13 Uhr) und Hale Bobs (16 Uhr) auf. In der Innenstadt werden an diesem Tag Tausende Gäste erwartet.

Glücksrad, Basteln oder Bücherflohmarkt

„Jedes der teilnehmenden Geschäfte plant seine eigene Aktion“, sagt Tanja Wilke. Darunter auch Attraktionen wie Kinderschminken und Dosenwerfen bei der Haspa-Filiale, das Glücksrad von Ramckes Köstlichkeiten oder der Bücherflohmarkt zugunsten des Vereins Bunte Vielfalt vor der Arkaden-Buchhandlung. Mitarbeiter des städtischen Bauhofs leiten Kinder beim Basteln kleiner Vogelhäuser und Schilder für Blühwiesen an.

Für Wilke ist das nach 20-jähriger Tätigkeit der letzte Markt, den sie für den RBK organisiert. 2019 gibt sie ihr Amt ab, sagt: „Jetzt können auch mal Jüngere diese Aufgabe übernehmen.“

Herbstfest: Jahrmarkt Sa/So 15./16.9., jeweils von 11 Uhr an, Parkplatz am Kreisel, Tremsbüttler Weg; verkaufsoffener Sonntag mit vielen Aktionen 16.9., 13 bis 18 Uhr, zwischen Tremsbüttler Weg, Rathaus- und Mittelstraße