Stormarn
Bad Oldesloe

Küchenmaschine gerät in Brand: Teile der Küche zerstört

Am späten Montagnachmittag ist in einem Haus am Masurenweg in Bad Oldesloe eine Küchenmaschine in Brand geraten. Die Bewohner des Hauses hatten zunächst selbst einen Löschversuch gestartet. „Das hat Schlimmeres verhindert“, sagt Gemeindewehrführer Olaf Klaus. Trotzdem wurde ein Großteil der Küche zerstört. Die Einsatzkräfte verhinderten ein Übergreifen der Flammen auf andere Räume. Das Haus bleibt bewohnbar, Verletzte gab es nicht. Brandursache war wahrscheinlich ein technischer Defekt an dem Küchengerät.