Stormarn
Ahrensburg

Ahrensburger Marstall lädt zu einer Opernaufführung ein

Ahrensburg. „Der Freischütz“ des deutschen Komponisten Carl Maria von Weber ist eine der bekanntesten Opern überhaupt. Am Sonnabend, 15. September, ist das romantische Stück in Ahrensburg zu sehen. Im Kulturzentrum Marstall wird es in Form einer amüsanten Kurzfassung auf die Bühne gebracht. Der ausgebildete Opernregisseur Armin Diedrichsen ist für Erzählung und Gesang verantwortlich. Unterstützt wird er dabei von dem Ensemble Das fidele Blasquartett. Die Gruppe um Martin Karl-Wagner, Kati Frölian, Hagen Sommerfeldt und Wolfgang Dobrinski spielt auf Flöte, Klarinette, Horn und Fagott. Karten für den Opernabend sind vorab für 15 Euro unter 04521/745 28 oder service@musicbuero.de erhältlich. Restkarten kosten 18 Euro an der Abendkasse.

Opernabend „Der Freischütz“ Sa 15.9., 17.00, Marstall, Lübecker Straße 8