Stormarn
Ahrensburg

CDU will über Brötchentaste und Straßenausbaubeiträge sprechen

Die Diskussion soll sich um die Themen Straßenausbaubeiträge und die sogenannte Brötchentaste für Autofahrer drehen, wenn am Donnerstag, 30. August, interessierte Ahrensburger der Einladung der CDU ins Restaurant Strehl (Reeshoop 50) folgen. Ab 19.30 Uhr will Detlef Levenhagen, Stadtverordneter und Fraktionsvorsitzender der Ahrensburg CDU, neben anderen die Haltung seiner Partei zu diesen Themen verdeutlichen und Bürgern Rede und Antwort stehen. „Damit greifen wir zwei Themen auf, die wir in unserem Programm zur Kommunalwahl gefordert haben“, heißt es dazu in der Einladung der Partei. Die „Politrunde“ der CDU gibt es übrigens regelmäßig alle zwei Monate am letzten Donnerstag.