Stormarn
AZ-Regional

„Die Stellplatzsituation ist katastrophal“

Hauke Petersen (30) empfindet das Fahrrad bislang eher als Freizeitgerät denn als Fortbewegungsmittel. Der Oldesloer will aber künftig noch mehr auf das Auto verzichten und häufiger das Fahrrad nutzen. „Da wäre es gut, wenn es gerade in der Innenstadt von Bad Oldesloe mehr Bügel gäbe, an denen ich mein Fahrrad anschließen könnte“, sagt der 30-Jährige. Er könne diesbezüglich noch kein gutes Konzept in der Stadt erkennen. „Auch am Bahnhof ist die Stellplatzsituation katastrophal.“