Stormarn
AZ-Regional

„Bodenwellen auf Wegen stören“

Marcel Stüpmann klagt über die Qualität der Radwege. „Insbesondere der nach Oststeinbek an der Möllner Landstraße ist nicht schön. Gravierend sind die Mängel am Glinder Berg, im weiteren Verlauf stören mich Bodenwellen“, sagt der Elektrotechniker. Die Übergänge zu den Fahrbahnen hätten Kanten, das gehe aufs Material und störe den Fahrfluss. Der 35-Jährige präferiert eine Verbreiterung der Hauptrouten. „Dann würden dort gewiss mehr Radfahrer unterwegs sein.“