Stormarn
Bad Oldesloe

Einsatz für den Frieden: Stadt zeigt Flagge gegen Atomwaffen

Als eine von bundesweit 270 Städten hat sich Bad Oldesloe am Sonntag am Flaggentag gegen Atomwaffen beteiligt und vor dem Rathaus die Fahne der „Bürgermeister für den Frieden“ gehisst. „Sie symbolisiert den Einsatz des Netzwerkes für eine friedliche Welt ohne Atomwaffen“, sagt Bürgermeister Jörg Lembke. Der Flaggentag erinnert an ein Rechtsgutachten des Internationalen Gerichtshofs in Den Haag, das am 8. Juli 1996 veröffentlicht wurde und von allen Atommächten ernste Verhandlungen über atomare Abrüstung fordert.