Stormarn
Tipps und Termine

Stormarn: Konzert, Gottesdienst oder Tag der Imkerei

Am Sonnabend gibt es zum Tag der deutschen Imkerei in Zarpen Infos rund um die Bienen

Am Sonnabend gibt es zum Tag der deutschen Imkerei in Zarpen Infos rund um die Bienen

Foto: Stefan Thomas

Haben Sie am Wochenende schon etwas vor? Das ist los in der Region. Sechs Tipps und Termine ihrer Regionalausgabe.

Gang mit Geschichte

Bargteheide.  Wer mehr über die Geschichte von Bargteheide erfahren will, kann sich mit Klaus Andresen vom Verschönerungsverein an diesem Sonntag auf einen Spaziergang durch die Stadt begeben, die vor 50 Jahren noch ein Dorf war. Los geht die zweistündige Führung an der Marktpumpe.

So 8.7., 10.00–12.00, Marktpumpe, weitere Infos gibt’s im Heimatmuseum, immer sonntags von 16.00–18.00

A-cappella-Konzert

Das A-cappella-Quartett „zweiPluszwei“ präsentiert in der Bartgeheider Kirche sein Programm „Ein kleines bisschen Glück“. Anke Riegert (Sopran), Kerstin Edelmann (Alt), Ralf Schulze-Riegert (Tenor) und Stephan Pohl-Patalong (Bass) spielen Jazz-Musik unplugged, also ohne elektronische Unterstützung. Auch Texte über das Glück werden zu hören sein.

Konzert So 8.7., 18.00, Kirche,
Lindenstraße 2, Eintritt frei

Schlosspark-Rundgang

An jedem zweiten Sonntag des Monats bietet die Stiftung Schloss Ahrensburg eine Sonderführung durch den Schlosspark an. Gezeigt werden bei dem Rundgang die ursprüngliche Anlage des 16. Jahrhunderts, zur barocken Überformung im 18. Jahrhundert bis zu der großen Umgestaltung im 19. Jahrhundert.

Rundgang So 8.7., 14.00 Schloss Ahrensburg, Lübecker Straße 1, Eintritt 10,- , Info Tel.: 04102/425 10

Einladung in den Garten

Bei der „Offenen Gartenpforte – Gärten am Sachsenwald“ laden private Gärtner in ihre grünen Refugien. Bei dem Reinbeker Ehepaar Carola und John Halliday sind das immerhin rund 1000 Quadratmeter. Ein Natursteinweg führt an einer Kräuterspirale und an einem Teich vorbei, sowie an Staudenbeeten und vielen Rosen.

Offener Garten Sa 7.7., So 8.7., 14.00–18.00, Langenhege 59,
Reinbek

Infos rund um die Biene

Wer schon immer wissen wollte, wie Honig produziert wird, wie Bienen überhaupt leben und welche Lebensräume es für die Tiere gibt, der kann beim Imkerverein Reinfeld-Zarpen und Umgebung vorbeischauen. Mitglieder zeigen echte Bienenvölker und eigens gebaute Schaukästen. Natürlich gibt es auch Honig zum Probieren.

Tag der deutschen Imkerei Sa 7.7., 10–15, Gärtnerei H.-J. Meyer, Hauptstraße 10, Eintritt frei

Gottesdienst auf Platt

Auch als Pastor im Ruhestand lässt Cord Denker (Foto) seine Schäfchen nicht aus den Augen, besonders jene nicht, die gern Plattdeutsch hören. Zum Ferienbeginn verspricht er einen Gottesdienst mit sonnigen Liedern und guter Stimmung. Mit Orgel, Gitarre – alles wie gewohnt also. Und natürlich op Platt!

Gottesdienst zum Ferienbeginn So 8.7., 11.00, Evangelisch-Lutherische Kirche Bargteheide, Lindenstraße 2