Stormarn
Glinde

Große Familienparty an der Glinder Kupfermühle

Glinde. Wie lebendig ein museales Denkmal sein kann, zeigt der Heimat- und Bürgerverein Glinde Jahr für Jahr auf dem Mühlenfest. Dort bewirten die Ehrenamtler ihre Gäste unter anderem mit Brot aus einem altem Lehmbackofen. Dazu werden Kuchen, herzhafte Speisen und Getränke gereicht. Ziemlich anstrengend, aber ein traditionelles Highlight ist das Butterschlagen an der antiken Butterschleuder. Hier ist noch echte Handarbeit gefragt.

Rockige Oldies spielt die Hamburger Coverband US Mail. Außerdem rückt ein Spielmobil an. Ein Spektakel für die ganze Familie also, bei dem nebenbei immer auch die Ausstellung lockt: die Kupfermühle, eine alte Schulbank oder ein Friseursalon aus den 1950er-Jahren.

Mühlenfest Sa 4.8., 14.00–22.00, Kupfermühlenweg 7, Eintritt frei, weitere Museen im Kreis: www.kreis-stormarn.de