Stormarn
Festival

Jazz, Pop, Rock und A-cappella-Gesang in Reinbek

Die Berliner Vokalformation OnAir hat schon viele Preise gewonnen. Sie kommt mit ihrem Programm „Vocal Legends“ ins Schloss Reinbek

Die Berliner Vokalformation OnAir hat schon viele Preise gewonnen. Sie kommt mit ihrem Programm „Vocal Legends“ ins Schloss Reinbek

Foto: Ben Wolf / HA

Jetzt Karten sichern: Der Vorverkauf für das 4. Akustikfest im Schloss Reinbek, das im November startet, hat bereits begonnen.

Reinbek.  Zum Akustikfest vom 8. bis 11. November werden im Reinbeker Schloss Solokünstler und Gruppen erwartet, die mit akustischen Klängen den Festsaal zum Klingen bringen.

Den Anfang macht Helen Schneider, die ihr neues Programm „Movin’ on“ vorstellt (Do 8.11.), musikalisch begleitet von Gitarrist Jo Ambros und Bassistin Linda Uruburu. Die A-cappella-Formation OnAir präsentiert bekannte Songs großer Rock- und Pop-Sänger und Eigenkompositionen (Fr 9.11.).

Staubkind bringt Texte mit Gehalt zu Gehör

Die Band Staubkind singt deutschen Rockpop und passt ihr Bühnenkonzept mit Piano, Gitarre, Percussion und Streichern eigens für den Festsaal an (Sa 10.11.).

Mit seiner poetischen Jazzmusik beschließt Pianist Martin Tingvall das Akustikfest (So 11.11.).

Akustikfest Do 8.11.–So 11.11., jeweils 19.30, Karte 25,–, Vvk.: KulturKasse in der Stadtbibliothek Reinbek, Hamburger Straße 8, geöffnet Mo/Do 14.00–18.00, Di/Fr 10.00–13.00; online: www.kultur-reinbek.de; Reservierung: Tel. 040/72 75 08 00