Stormarn
Tipps und Termine

Ausstellung mit Bildern aus der Wüste in Bad Oldesloe

Die Oldesloer Friderike und Volker Bielfeld zeigen in der Kreisstadt Fotos aus Namibia

Die Oldesloer Friderike und Volker Bielfeld zeigen in der Kreisstadt Fotos aus Namibia

Foto: Volker und Friderike Bielfeld / HA

Tipps und Termine für die kommenden Tage. Außerdem: Bücherflohmarkt in Reinbek, Festival in Ammersbek oder Marx-Vortrag in Aumühle.

Wüstenbilder in Bad Oldesloe

Namibia ist groß, heiß und besteht größtenteils aus Wüste. Die Oldesloer Friderike und Volker Bielfeld haben den Staat in Südafrika erkundet, dabei viele Fotos geschossen. Eine Auswahl der Bilder stellen sie jetzt in der Galerie Boart aus. Bei der Vernissage am kommenden Sonntag sind die beiden Fotografen anwesend.

Vernissage „Namibias Süden“ So 3.6., 15.00–18.00, Galerie Boart, Mühlenstraße 9, Eintritt frei

Bücher und Spiele in Reinbek

Der Reinbeker Verein Bücherfreunde lädt für kommenden Sonnabend wieder zum großen Bücherflohmarkt ein. Von 10 bis 14 Uhr können Besucher in der Stadtbibliothek zwischen einer vielfältigen Auswahl stöbern. Neben jeder Menge Lesestoff werden außerdem auch Gesellschaftsspiele, CDs und DVDs angeboten.

Bücherflohmarkt Sa 2.6., 10.00–14.00, Stadtbibliothek
Reinbek, Hamburger Straße 4-6

Vortrag über Karl Marx in Aumühle

In diesem Jahr wäre Karl Marx 200 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass lädt die Aumühler Otto-von-Bismarck-Stiftung zu einem Vortrag über den bedeutenden Philosophen ein, der 1818 in Trier geboren wurde. Referentin ist die Bonner Professorin Beatrix Bouvier.

Vortrag Do 31.5., 19.30, Otto-von-Bismarck-Stiftung, Am Bahnhof 2, Anmeldung unter T. 04104/977 10,
der Eintritt ist kostenlos

Ahrensburger können mit Ziegen wandern

Eine ganz besondere Wanderung durch das Naturschutzgebiet Höltigbaum bietet das Haus der Wilden Weiden an. Hinter dem sogenannten Ziegen-Trekking verbirgt sich ein Spaziergang, der von handzahmen und freilaufenden Thüringer Waldziegen begleitet wird.

Ziegen-Trekking Fr 1.6., 18.00, Start: Hof Brauner Hirsch in Ahrensburg, Anm.: post@wanderziege.de, Teilnahme kostet 9,- bis 12,-

Alles über Patchwork in Ammersbek

Alle zwei Jahre organisiert die Patchwork-Gruppe des Ammersbeker Kulturkreises ein großes Patchwork-Festival. Am kommenden Wochenende ist es wieder soweit. Zu sehen sind Quilts in unterschiedlichen Größen sowie Nähmaschinen, Stoffe, Zubehör und Wolle. Außerdem gibt es Mini-Workshops und eine Modenschau.

Festival Sa 2.6., 10.00–18.00, So 3.6., 10.00–17.00, Pferdestall, Am Gutshof 1, Eintritt: 4,-

Konzert in Ammersbek

Der Chor Klangfarben tritt heute Abend im Ammersbeker Dorfgemeinschaftshaus auf. Unter der Leitung von Swantje Paulus möchten die Mitglieder des Ensembles den Frühling besingen und einige fröhliche Stunden verbringen. Besucher können sich das Konzert anhören und auch mitsingen.

Frühlingskonzert Mi 30.5., 19.00, Dorfgemeinschaftshaus Ammersbek, Am Gutshof 1, Eintritt kostenlos