Stormarn
StraSSenausbau

Landesstraße 92 in Lütjensee wird in Abschnitten saniert

Vom 14. Mai an kommt es in Lütjensee zu Einschränkungen im Straßenverkehr (Symbolbild)

Vom 14. Mai an kommt es in Lütjensee zu Einschränkungen im Straßenverkehr (Symbolbild)

Foto: Wolfram Steinberg / picture-alliance/ dpa

Die Großenseer Straße soll auch während der Sanierungsarbeiten befahrbar sein. Nur während der Asphaltierung kommt es zu Vollsperrung.

Lütjensee.  Die Landesstraße 92/Großenseer Straße in Lütjensee wird ab dem 14. Mai saniert. Dabei wird es zu Einschränkungen im Straßenverkehr kommen: Der erste Bauabschnitt reicht vom OD-Stein bis zum Pfefferberg. Er startet am 14. Mai und endet am 8. Juni. Der zweite Bauabschnitt ist für die Zeit vom 11. Juni bis zum 6. Juli geplant und geht vom Pfefferberg bis zum Ortseingang Großensee.

Anlieger und Busse sollen auch während der Bauzeit die Straße befahren können. Nur während der Asphaltierungsarbeiten wird es je Bauabschnitt eine einwöchige Vollsperrung geben. Die Termine gibt der zuständigen Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr noch bekannt. Wichtig: Die Eltern der Krippenkinder Lütje Lüüd müssen in diesem Zeitraum den Parkplatz des Dorfgemeinschaftshauses nutzen.