Stormarn
AZ-Regional

Wie geht es nach der Schule weiter? The Do School bietet Hilfestellung

The Do School in Berlin bietet ein 24-wöchiges Orientierungsprogramm für Schulabgänger sowie Auszubildende oder Studierende, die mit ihrer Fachwahl nicht zufrieden sind, an.
Das Programm „24YOU“ dauert 24 Wochen. Es dient den Teilnehmern dazu, ihre Stärken zu entwickeln, sich auszuprobieren und die richtigen Entscheidungen für die Zukunft zu treffen.
In Workshops, Projekten sowie bei praktischer Arbeit bei H&M, dem Partnerunternehmen des Programms, können Fähigkeiten erlernt, die Arbeitswelt kennengelernt und Zukunftspläne entwickelt werden.
Die Teilnehmer durchlaufen vier Phasen, angefangen bei einer Orientierungsphase bis hin zu der sogenannten Zukunftsvorbereitung. Im Fokus stehen dabei während der gesamten Zeit drei Fragen: Wer bin ich? Was kann ich? Was will ich?
Unterbringung: Die Teilnehmer wohnen als WGs, müssen sich selbst organisieren und haben an jedem Wochentag sechs Stunden Workshops. Während des Programms erhalten sie ein Taschengeld von 1800 Euro.
Bewerber dürfen nicht älter als 23 Jahre alt sein. Informationen über das Programm sowie das Bewerbungsverfahren gibt es online unter www.thedoschool.org/24you oder per Mail unter 24you@thedoschool.org.