Ahrensburg/Ammersbek

Stormarner Schülerzeitungen gewinnen Landeswettbewerb

Harald Klix
Der Reinbeker Abgeordnete Martin Habersaat (M.) gratuliert den Siegern aus Hoisbüttel (l.) mit Kursleiterin Susanne Bergmann und aus Ahrensburg (r.) mit Lehrer Dürmis Özen

Der Reinbeker Abgeordnete Martin Habersaat (M.) gratuliert den Siegern aus Hoisbüttel (l.) mit Kursleiterin Susanne Bergmann und aus Ahrensburg (r.) mit Lehrer Dürmis Özen

Foto: Bildquelle: Schülerzeitung „Der Heimgärtner“ / HA

Die besten Schülerzeitungen Stormarns kommen aus Ahrensburg und Ammersbek. Beide Schulen werden beim Bundeswettbewerb antreten.

Ahrensburg/Ammersbek.  Zwei der besten Schülerzeitungen in Schleswig-Holstein kommen aus Stormarn. Beim Schülerzeitungswettbewerb 2018 des Landes siegten die AmmersbekerGrundschule Hoisbüttel („Die Aktuelle der OGS“) und die Ahrensburger Gemeinschaftsschule am Heimgarten („Der Heimgärtner“) in ihren Kategorien. Bildungsministerin Karin Prien (CDU) überreichte Urkunden und Sachpreise im Kieler Landeshaus.

Beide Schulen vertreten Schleswig-Holstein beim Bundeswettbewerb, dessen Sieger in Berlin geehrt werden. Karin Prien: „Der Wettbewerb zeigt, dass in Zeiten von Smartphones und Tablets, von WhatsApp, Pinterest und Instagram die Zeitung der eigenen Schule immer noch etwas ganz Besonderes ist.“

( kx )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Stormarn