Stormarn
Fünfte Auflage

Dutzende Experten beraten auf Bargteheider Seniorenmesse

Engagieren sich für die Seniorenmesse in Bargteheide: Tino Sdunek (v. l.), Ursula Glau, Birgit Schröder, Vera Siemer, Tanja Wilke, Dörte Ahrens und Reiner Ottersbach

Engagieren sich für die Seniorenmesse in Bargteheide: Tino Sdunek (v. l.), Ursula Glau, Birgit Schröder, Vera Siemer, Tanja Wilke, Dörte Ahrens und Reiner Ottersbach

Foto: Christina Schlie / HA

Interessierte Aussteller können sich ab sofort anmelden. Ehrenamtliche Organisationen erhalten einen Stand gegen eine Kuchenspende.

Bargteheide.  Die Vorbereitungen für die fünfte Seniorenmesse in Bargteheide sind angelaufen. „Ab sofort können sich interessierte Aussteller anmelden“, sagt Reiner Ottersbach, Vorsitzender des Seniorenbeirats Bargteheide. Am 2. Juni ist es wieder soweit: Dann beraten bis zu 35 Experten von 10 bis 17 Uhr im Ganztagszentrum rund um die verschiedenen Aspekte des Alters.

„Die Bandbreite ist groß“, so Ottersbach, „die Mischung macht den Erfolg der Messe aus.“ Vom Optiker über Pflegeeinrichtungen, Sanitätshäusern, Apotheken, Beerdigungsinstituten und Sportvereinen war in den vergangenen Jahren alles vertreten. Auch Reiseveranstalter oder kreative Freizeitangebote sind willkommen, betonen die Initiatoren der Messe vom Runden Tisch Senioren in Bargteheide, die vor allem regionale Vertreter ansprechen wollen. Die Standgebühr für kommerzielle Anbieter beträgt 100 Euro pro Tisch (1,20 Meter Länge). Ehrenamtliche können sich ihren Platz mit einer Kuchenspende sichern (Anmeldungen per E-Mail an
seniorenmesse-bargteheide@freeet.de).

Vorträge über Erbrecht und Testament

„Nach dem großen Erfolg haben wir in diesem Jahr wieder den Pantomimen Bastian eingeladen“, erklärt Ottersbach. Der Pantomime aus Berlin wird als sprachloser Animateur über die Messe schlendern und Besucher unterhalten.

In einem separaten Raum werden Fachvorträge zu verschiedenen Themen wie Vorsorgevollmacht, Erbrecht oder Testament angeboten. Dozenten dafür können sich ebenfalls per E-Mail anmelden. Die Seniorenmesse, die bereits Nachahmer in Ahrensburg, Barsbüttel und Reinbek gefunden hat, lockt jedes Jahr mehr als 800 Besucher an. Mit 60 Jahren gelten Mann und Frau als Senior. In Bargteheide leben zurzeit 4450 von ihnen. Das Catering auf der Messe übernimmt wieder eine Klasse der Anne-Frank-Schule.