Stormarn
Kriminalität

Autodiebe stehlen 80.000 Euro teuren BMW X6 in Reinbek

Die Polizei in Reinbek sucht Zeugen, die Hinweise zu einem Autodiebstahl geben können (Symbolfoto)

Die Polizei in Reinbek sucht Zeugen, die Hinweise zu einem Autodiebstahl geben können (Symbolfoto)

Foto: picture alliance / Felix H?rhage

Der Besitzer hatte das Auto auf einem Privatgrundstück an der Rosenstraße geparkt. Die Polizei sucht nun Zeugen und bittet um Hinweise.

Reinbek.  Offenbar professionelle Autodiebe haben in Reinbek einen BMW X6 gestohlen, der rund 80.000 Euro wert ist. Der Besitzer hatte das Fahrzeug am Sonnabend, 4. November, gegen 1 Uhr auf einem frei zugänglichen Privatgrundstück an der Rosenstraße in Reinbek abgestellt. Gegen 10.20 Uhr bemerkte er den Diebstahl.

Weil das moderne Auto über ein schlüsselloses System verfügt, also der Motor nicht mehr über ein Zündschloss gestartet wird, waren offenbar kriminelle Profis am Werk, die das System überlistet haben.

Die Polizei in Reinbek sucht nun Zeugen, die die Täter beobachtet haben, oder die Hinweise zum Verbleib des schwarzen BMW X6 mit Hamburger Kennzeichen geben können. Sie können sich bei der Kripo in Reinbek unter der Telefonnummer 040/727 70 70 melden.