Stormarn
Skandinavische Werke

Orgelkonzert in Oldesloer Peter-Paul-Kirche

Wieland Meinhold gibt ein Orgelkonzert in Bad Oldesloe

Foto: Jens Hauspurg / HA

Wieland Meinhold gibt ein Orgelkonzert in Bad Oldesloe

Unter dem Motto "Musica Scandinavia – Orgelromantik aus dem Norden" gibt der Organist Wieland Meinhold ein Konzert in der Kreisstadt.

Bad Oldesloe.  Unter dem Motto "Musica Scandinavia – Orgelromantik aus dem Norden" gibt der Organist Wieland Meinhold ein Konzert in der Oldesloer Peter-Paul-Kirche. Los geht es am Sonnabend, 26. August, um 11 Uhr. Anlass ist die Musikreihe "Konzertchen", bei der regelmäßig unterschiedliche Musiker in der Kreisstadt auftreten. Der Eintritt ist kostenlos.

Wieland Meinhold wurde 1962 in Halle geboren. Seine musikalische Ausbildung absolvierte er in Weimar, Berlin, Budapest und Jena. Auftritte und Konzerttourneen als Organist und Cembalist führten den 56-Jährigen um die ganze Welt – Meinhold spielte bisher in 41 verschiedenen Ländern. Bis 2001 war er Stadtorganist an der Marienkirche in Mühlhausen. Mittlerweile ist er als Universitätsorganist in Thüringen tätig.

Kostenloser Eintritt

In der Kreisstadt setzt er sich mit der Musikkultur Skandinaviens und Dänemarks auseinander. Er spielt Stücke von Hans Matthison-Hansen, Jacob Adolf Hägg, Jean Sibelius und vielen weiteren Komponisten.

Konzertchen Sa 26.8., 11.00, Peter-Paul-Kirche Bad Oldesloe, Kirchberg 8, der Eintritt ist kostenlos, um Spenden wird gebeten

© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.