Stormarn
Digitale Medien

Projekt Onleihe – Erfolg für Trittauer Gemeindebücherei

Diplom-Bibliothekarin Annette Kleiß leitet die Arno Surminski Gemeindebücherei in Trittau seit knapp drei Jahren. Neben Büchern kann man dort auch Online-Produkte ausleihen.

Diplom-Bibliothekarin Annette Kleiß leitet die Arno Surminski Gemeindebücherei in Trittau seit knapp drei Jahren. Neben Büchern kann man dort auch Online-Produkte ausleihen.

Foto: Verena Künstner / HA

Für 18 Euro im Jahr können Kunden unter anderem 350 interaktive Online-Kurse für die private und berufliche Weiterbildung nutzen.

Trittau.  47.800 Bücher, Hörbücher, DVDs und Zeitschriften verlieh die Arno Surminski Gemeindebücherei in Trittau 2016. „Das ist in etwa genau so viel wie im Vorjahr. Bibliotheksleiterin Annette Kleiß freut sich über die rege Nutzung der Einrichtung, die im Erdgeschoss des Campehauses an der Rausdorfer Straße 1 untergebracht ist. Vor allem Kinderbücher seien gefragt, aber auch Krimis und Fantasyromane.

„Wir wollen ein breites Spektrum bieten“, so Kleiß. „Dazu gehören auch Online-Produkte.“ Seit anderthalb Jahren beteiligt sich die Bücherei an der „Onleihe zwischen den Meeren“. Das vom Land geförderte Projekt ermöglicht Nutzern, digitale Medien für einen begrenzten Zeitraum auszuleihen. „Neu im Angebot sind Lernprogramme“, sagt Annette Kleiß.

Mehr als 350 interaktive Online-Kurse für die private und berufliche Weiterbildung stehen zur Verfügung. „Unter anderem Sprachprogramme, Kurse zu den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit oder Rechnungswesen“, so Kleiß. Um das Angebot nutzen zu können, genügt ein Leseausweis und ein Passwort. Pro Jahr kostet der Ausweis 18 Euro. Kinder, Schüler, Azubis und Studenten sowie Sozialhilfeempfänger sindbefreit.

Öffnungszeiten: Montags 15 bis 18 Uhr, dienstags 16 bis 19 Uhr, mittwochs und donnerstags 9 bis 12 Uhr, freitags 15 bis 18 Uhr.