Stormarn
Reinfeld

Kinder können den Reinfelder Herrenteich erforschen

Der Reinfelder Verein „sii-kids & -talents“, der besonders begabte und kreative Kinder stärken möchte, betreibt seit einem Jahr ein kleines Forscherlabor in der Badeanstalt am Herrenteich in Reinfeld. Nun hat der Verein das Angebot für Kindergartengruppen und Schulklassen erweitert. Das Gewässer kann jetzt noch genauer unter die Lupe genommen und erforscht werden.

So besteht die Möglichkeit, zwischen drei Forschungsmodulen auszuwählen. Sie alle beschäftigen sich mit dem Thema Wasser. Für Kindergartenkinder soll die Unterrichtseinheit „Was schwimmt und lebt im Teich?“ gut geeignet sein. Die beiden Module „Wie funktioniert der Wasserkreislauf?“ und „Der Wasserfußabdruck und Fairtrade“ wurden für ältere Forscher konzipiert.

Eine Lehrstunde im Wohnwagen, der mit ausreichend Forschermaterial wie Kescher und Mikroskopen ausgestattet ist, dauert etwa 90 Minuten. Die drei Programme eignen sich für Kindergartenkinder und Schüler bis zur 7. Klasse. Nach dem Theorieunterricht, folgt Praxis: Im Wasser keschern, Tiere unter dem Mikroskop anschauen.

Weitere Informationen zum Forschungslabor unter www.sii-kids.de/forscherlabor