Stormarn
Hoisdorf

Märchenhafte Geschichten im Stormarnschen Dorfmuseum

Hoisdorf. Märchen aus dem Buch „Tausendundeine Nacht“ sind an diesem Wochenende in Hoisdorf zu hören. Am Sonnabend, 8. April, liest Margrit Strenzke vom Hamburger Märchenforum aus dem Werk vor. Das Märchenforum ist ein Zusammenschluss von Märchenliebhabern, die sich zum Ziel gesetzt haben, klassische Volksmärchen zu pflegen und zu verbreiten.

Ort des Geschehens ist das Schulzimmer im Stormarnschen Dorfmuseum. Beginn ist um 14.30 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos. Die Veranstaltung richtet sich sowohl an junge, als auch an ältere Besucher.

Märchenstunde im Museum Sa 8.4., 14.30, Stormarnsches Dorfmuseum, Sprenger Weg 1, der Eintritt ist frei