Stormarn
Stormarn

Verbraucherzentrale warnt vor falschen Abmahnungen

Betrüger versenden derzeit per E-Mail auch in Stormarn gefälschte Abmahnungen wegen angeblicher Verletzungen des Urheberrechts. Nach Angaben der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein enthalten sie Forderungen über mehrere tausend Euro. Als falscher Absender ist die Abmahnkanzlei Waldorf und Frommer angegeben. Die Zentrale rät den Empfängern, die Mails zu ignorieren und Anhänge oder Links nicht zu öffnen. Echte Abmahnungen kämen stets als Brief mit der Post.