Stormarn
Tipps und Termine

Das ist diese Woche im Kreis Stormarn wichtig

Im Ahrensburger Bauausschuss wird am Mittwoch, 1. März, über das Oktoberfest 2019 gesprochen

Im Ahrensburger Bauausschuss wird am Mittwoch, 1. März, über das Oktoberfest 2019 gesprochen

Foto: Marc R. Hofmann / HA

Im Ahrensburger Bauausschuss steht das Thema Oktoberfest 2019 auf der Agenda. In Ammersbek gibt es eine Jobbörse für Flüchtlinge.

Bad Oldesloe: Staus an A-1-Abfahrten

Fast jeden Tag gibt es im Berufsverkehr Staus rund um die A-1-Anschlussstellen Bargteheide/Hammoor, Stapelfeld/Braak und Ahrensburg/Siek/Großhansdorf. Wie der Verkehr wieder besser fließen kann, wollen die Experten aus dem Stormarner Kreistag jetzt erörtern.

Verkehrsausschuss des Stormarner Kreistags, Mo 27.2., 18.30, Raum F 22 der Kreisverwaltung, Mommsenstraße 14, Bad Oldesloe

Ammersbek: Job-Speed-Dating

Flüchtlinge aus Ammersbek und Umgebung können bei einem „Speed-Dating“ potenzielle Arbeitgeber kennenlernen. Die Gemeinde organisiert die Arbeitsplatz-Kontaktbörse gemeinsam mit Arbeitsagentur und Jobcenter. Interessierte Arbeitgeber und Flüchtlinge können sich noch bei Ingrid Hodiamont unter 040/60 58 11 37 anmelden.

Jobbörse Di 28.2., 10-13.00, Dorfgemeinschaftshaus, Am Gutshof 1

Oststeinbek: Seniorenwohnungen

Die Firma Senectus plant in Oststeinbeks Ortsmitte den Bau von bis zu 50 Eigentumswohnungen für Senioren. Ein Grundstück hat sie sich gesichert. Dort gibt es einen Bebauungsplan. Der muss jedoch geändert werden, weil das Vorhaben ein größeres Baufenster benötigt. Die Entscheidung trifft die Politik.

Bau- und Umweltausschuss Mo 27.2., 19.30, Bürgersaal, Möllner Landstraße 22

Ahrensburg: Bleibt das Oktoberfest?

Ja mei, is denn scho wieder Wiesn? Nein, aber der Ahrensburger Bauausschuss beschäftigt sich mit den Oktoberfesten bis 2019. Es geht darum, einen Beschluss von 2016 zu aktualisieren. Denn der Veranstalter EPM Concept firmiert inzwischen als Schächterle Events und Consulting. Sagt Ahrensburg ja, dann ist das nächste „O’zapft is“ gewiss.

Bauausschuss Mi 1.3., 19.00, Peter-Rantzau-Hs., Manfred-Samusch-Str.

Ahrensburg: Gleichstellung ungleich

1992 wurde Gabriele Fricke (Foto) die erste Gleichstellungsbeauftragte in Ahrensburg. Ende März geht sie in den Ruhestand. Die Stadt möchte die Stelle dann auf 50 Prozent reduzieren, was auf Widerstand stößt. Das Thema beschäftigt am 2. März den Bildungs-, Kultur- und Sportausschuss.

BKS-Ausschuss Do 2.3., 19.30, Peter-Rantzau-Haus, Manfred-Samusch-Straße 9

Bargteheide: Wahlen und Ehrungen

Der TSV Bargteheide, mit 3800 Mitgliedern drittgrößter Sportverein im Kreis, lädt für Freitag zur Jahreshauptversammlung ein. Auf der Tagesordnung stehen Wahlen für den neunköpfigen Vorstand. Außerdem ehrt der Vorsitzende Ekke Wehnsen (Foto, r.) langjährige oder besonders erfolgreiche Mitglieder.

Jahreshauptversammlung des TSV Bargteheide Fr 3.03., 20.00, Stadthaus, Am Markt 4