Stormarn
Tipps und Termine

Das ist in den kommenden Tagen im Kreis Stormarn los

Das Hamburger Ensemble Steife Brise präsentiert Improvastionstheater in der Kreisstadt

Das Hamburger Ensemble Steife Brise präsentiert Improvastionstheater in der Kreisstadt

Foto: Gerrit Meier / HA

Ein Improvisationstheater in Bad Oldesloe, ein Gitarrenkonzert in Glinde oder ein Kabarettabend in Reinbek – das Abendblatt informiert.

Mitmach-Theater in Oldesloe

Das Ensemble des Improvisationstheaters Steife Brise (Foto) tritt am kommenden Sonnabend im Kultur- und Bildungszentrum Bad Oldesloe auf. Dort gehen die Hamburger Darsteller auf Themen und Stichwörter ein, die das Publikum vorgibt. Dadurch entsteht die Handlung des Stücks spontan auf der Bühne.

Improtheater Sa 11.2., 20.00, KuB, Beer-Yaacov-Weg 1, Eintritt: 10,50 bis 12,50 Euro an der Abendkasse

Zusammen spielen in Ahrensburg

Ein ganz neues Gesellschaftsspiel kann am Wochenende in Ahrensburg ausprobiert werden – „Roll for the Galaxy“ steht beim nächsten Spielenachmittag der Stadtbücherei zur Verfügung. Es ist für Personen ab acht Jahren geeignet. Besucher können außerdem zwischen hunderten weiteren Spielen stöbern.

Spielenachmittag Sa 11.2., 13.00–23.00, Stadtbücherei, Manfred-Samusch-Straße 3, kostenlos

Figurentheater in Reinbek

Das Reinbeker Figurentheaterfestival 2017 startet mit „Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran“: Momo ist ein elfjähriger jüdischer Junge, sein Leben ist trostlos. Das ändert sich, als er den älteren Monsieur Ibrahim kennenlernt. Der Besitzer eines Kolonialwarenladens kann in die Herzen der Menschen sehen.

Figurentheater So 12.2., 16.30, Schloss Reinbek, Schlossstraße 5, Erwachsene 12,-, Kinder 5,-

Beim DRK in Bad Oldesloe: Lernen Leben zu retten

Lehrgänge in Erster Hilfe sollten nicht nur vor dem Führerscheinerwerb, sondern regelmäßig besucht werden – dessen sind sich viele Ärzte einig. Denn wer weiß, wie stabile Seitenlage, Mund-zu-Mund-Beatmungen oder Herzdruckmassagen richtig funktionieren, kann Leben retten.

Auffrischungskurs Fr 10.2., 9.00, DRK-Kreisverband, Grabauer Straße 17, Anm.: www.drk-stormarn.de, Teilnahme kostet 35,-

Schwestern-Kabarett in Reinbek

Die Exil-Ungarin Anitalein Palmerova und ihre Freundin Magda Matitschku sind die „Bösen Schwestern“. Mit ihrem neuen Bühnenprogramm kommen sie nach Reinbek. Es geht um eine Flasche-Eierlikör, die Wanderhure, singende Asylbewerber und Sexpuppen. Immer an ihrer Seite: eine Gitarre und ein Tambourin.

„Böse Schwester“ Fr 10.2., 20.00, Begegnungsstätte Neuschönningstedt, Querweg 13, Ak. 14,-

Konzert im Glinder Gutshaus

Musik aus verschiedenen Jahrhunderten gibt es an diesem Freitag in Glinde zu hören. Anlässlich der Veranstaltungsreihe „Gutshaus-Konzerte“ kommen die beiden Musiker Michel Schröder und Martin Ulleweit in das Gutshaus der Stadt. Dort treten sie als das Gitarren-Duo Northern Guitar auf.

„Northern Guitar Duo“ Fr 10.2., 20.00, Gutshaus Glinde, Möllner Landstraße 53, Karten zu 17,- an Abendkasse erhältlich

(pko/isa)