Stormarn
Reinbek

Mann wird beim Fällen einer Tanne von dem Baum begraben

Der Verletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen (Archivbild)

Der Verletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen (Archivbild)

Foto: Michael Arning

Das Opfer hatte den Baum auf einem Privatgrundstück in Reinbek gefällt. Er kam schwer verletzt per Hubschrauber in eine Klinik.

Reinbek.  Ein Mann ist beim Fällen eines Tannenbaums in Reinbek schwer verletzt worden. Als er den dicken Stamm mit einer Säge durchtrennt hatte, wollte er sich schnell in Sicherheit bringen – jedoch stürzte die Tanne auf den Arbeiter und begrub ihn unter sich.

Zeugen alarmierten die Rettungskräfte. Feuerwehrleute der Wehren aus Schönningstedt und Ohe befreiten den Mann. Nach der Versorgung durch einen Notarzt wurde er mit dem Rettungshubschrauber Christoph Hansa in ein Krankenhaus geflogen.