Stormarn
Tipps der Redaktion

Feste, Theater, Musik – das können Sie in Stormarn erleben

Diskussionsrunde in Bad Oldesloe, Zeichenworkshop in Ahrensburg und ein Kindertheater in Reinbek. Das Abendblatt informiert.

Reinbek: Theater für Kinder

Auch im Schloss Reinbek wird es weihnachtlich. So spielt das Wolfsburger Figurentheater Adventskalender-Geschichten für Kinder ab drei Jahren vor. Im Theaterstück werden die 24Türchen des Adventskalenders geöffnet. Die kleine Coco und ihre Mutter Vera, der lustige Rapper Mickey und Oma Schröder erleben Weihnachten einmal anders.

Theater Sa 26.11., 16.00, Schloss Reinbek, Schlossstraße 5, AK 5,-

Bad Oldesloe: Diskussionsrunde

Der in Bad Oldesloe aufgewachsene Journalist und studierte Politikwissenschaftler Ramon Schack hält am Montag einen Vortrag zum Thema „Geopolitische Herausforderungen zwischen Osteuropa und dem Mittleren Osten“ in der Festhalle in Bad Oldesloe. Im Anschluss gibt es eine Diskussionsrunde.

Vortrag Ramon Schack Mo 28.11., 10.00, Festhalle Bad Oldesloe, Olivet-Allee 4-6, Eintritt frei

Bad Oldesloe: Kantaten-Gottesdienst

Im Haus der Begegnung in Bad Oldesloe lädt die evangelische Kirchengemeinde Oldesloe zu einem Kantaten-Gottesdienst. Das Motto lautet „Machet die Tore weit“. Unter anderem ist der Kirchenchor Ehmkenberg (Foto) mit dabei. Es erklingen Chorwerke von Melchior Vulpius, Friedrich Silcher und Johann Georg Herzog.

Kantaten-Gottesdienst So 27.11., 11.15, Haus der Begegnung, Poggenseer Weg 28, Eintritt frei

Hamberge: Adventsbasar besuchen

In der Gemeinde Hamberge, in der rund 1500 Stormarner leben, veranstaltet der gemeinnützige Verein Hamberge zum 30. Mal einen Adventsbasar in der Mehrzweckhalle. 36 Aussteller haben sich mit ihrem selbst gemachtem Weihnachtsschmuck und anderen Ideen angemeldet. Zu einem gemütlichen Klönschnack gibt es Kaffee und selbst gebackenen Kuchen.

Adventsbasar Sa 27.11., 10-17, Mehrzweckhalle, Schulstraße 8

Ahrensburg: Kinder lernen zeichnen

Die studierte Illustratorin Charlotte Hofmann (Foto) gibt in der Stadtbücherei in Ahrensburg einen Zeichenworkshop für Kinder. Die kleinen Künstler im Alter von acht bis 14 Jahren lernen, wie sie die Figuren aus der Kinderbuchreihe „Gregs Tagebuch“ von Jeff Kinney malen können.

Zeichenworkshop Mo 28.11., 15.00 oder 17.00, Stadtbibliothek, Manfred-Samusch-Straße 3, Karten für 3,- an der Info der Stadtbibliothek

Ahrensburg: In Fundgrube stöbern

Ab Montag darf wieder in der Fundgrube der Arbeiterwohlfahrt in Ahrensburg nach weihnachtlichen Dekorationsartikeln gestöbert werden. Es gibt Schmuck für den Tannenbaum, für das Fenster und dekorative Weihnachtstischdecken. Auch wird schicke Kleidung für den Weihnachtsabend oder die Silvesternacht angeboten.

Awo-Fundgrube ab Mo 29.11., 15-18, Mi und Sa 9-13, Große Straße 8a